Neue KollegInnen bei Consor

Die Consor wächst und gedeiht. Auch im Jubiläumsjahr 2019 konnten wir dank guter Auftragslage und neuer Projekte unser Team erweitern.

v.l.n.r.: Die neuen KollegInnen bei Consor: Abirami, Olga, Teodoro und Joel

Wir freuen uns, dass wir mit Teodoro Filippini und Joel Dubois zwei junge Talente für unser Software-Entwicklerteam gewinnen konnten. Olga Fries bereichert das Team um Roland Oeschger als Business Analystin bei der Kundenbetreuung. Und Abirami Raghupathy, die bereits im vergangenen Jahr ein Praktikum bei Consor absolviert hat, unterstützt uns nun als Werkstudentin in der Softwareentwicklung.

Gute Mitarbeiter zu finden – insbesondere in der Softwareentwicklung – ist auch in der vibrierenden Universitätsstadt Zürich nicht einfach, weswegen wir uns umso mehr über die Neuzugänge freuen. Consor präsentiert sich als moderner Arbeitgeber in einer Jugendstilvilla im Kreis 6 in Zürich. Wir verstehen uns weder als hippes Startup, noch als Fintech-Blockchain-Bude. Die MitarbeiterInnen schätzen besonders die flexiblen Arbeitszeiten, die persönlichen Freiheiten (wie z. B. einen Hund mit ins Büro zu nehmen) und den Zusammenhalt in einem kleinen, eingespielten Team.

Interessiert? Dann schau doch bei unseren offenen Stellen vorbei.