Überspringen zu Hauptinhalt
=

Consor am Versicherungs.Dialog 2021 in Köln

Consor durfte auch dieses Jahr wieder als Technologie-Partner des Versicherungs.Dialogs auftreten. Die Konferenz wird von unserem Partner BearingPoint organisiert und richtet sich an Entscheider:innen aus der Versicherungsbranche.

Am 21. September war es endlich wieder soweit: Der Versicherungs.Dialog öffnete seine Tore, diesmal in «Die Halle Tor 2», einer ausserordentlichen Location mit viel Industriecharme. Dieses Jahr Stand Innovation in der Versicherungsbranche im Vordergrund, entsprechend lautete der Slogan «Innovation: Evolution? Revolution? Handlungsbedarf!»

Consor Stand am Versicherungs.Dialog

Teilnehmer aus der Versicherungswirtschaft, der Beratung, von InsureTechs und von Technologie-Providern berichteten und diskutierten intensiv u.a. über Innovation und den Einsatz von Technologie in der Versicherungsbranche. Matthias Höhne, Partner bei BearingPoint, stellte fest, dass es eine hohe Nachfrage für die Themen Architekturerneuerung, Austausch von Kernlösungen, Kundenmanagement und Prozessverbesserung gibt. Diese Themen gäbe es zwar schon länger, dank neuer Technologie seien nun aber nochmals bessere Lösungen möglich.

Einigkeit herrschte darüber, dass es für erfolgreiche Innovation vor allem auf Denkweise, Einstellung und Art der Zusammenarbeit innerhalb der Versicherer ankomme. Technologie alleine oder nur oberflächliche Kulturanpassungen seien nicht ausreichend. Und trotz aller Unterstützung von digitalen Kanälen, insbesondere auch in Corona-Zeiten: Die persönliche Beratung, sei es durch Versicherer oder Makler, hat insbesondere bei komplexeren Produkten im Firmenkundenbereich noch lange nicht ausgedient.

Der Anlass war perfekt organisiert und inhaltlich für Consor äusserst relevant. Wir haben uns auch gefreut, uns wieder mal persönlich mit Kunden und Partnern in Deutschland austauschen zu können. In diesem Sinne möchten wir uns nochmals herzlich bei BearingPoint bedanken.

An den Anfang scrollen